Das Von der Heydt-Museum beherbergt weltbekannte Kunstschätze von der Niederländischen Malerei des 16. und 17. Jahrhunderts bis hin zur Moderne. Der Schwerpunkt liegt auf Impressionismus, Expressionismus und den Zwanziger Jahren. Neben Werken der ständigen Sammlung werden dem Kulturkreis in zwei Führungen auch Arbeiten des impressionistischen Künstlers Alfred Sisley vorgestellt.
Das Museum liegt im Zentrum Wuppertals, so dass sich in der Mittagspause ein Stadtbummel anbietet. Im Anschluss ist eine Fahrt mit der Schwebebahn geplant. 
Wie schon im letzten Jahr sind für das abendliche gemütliche Zusammensein Plätze in Potts Brauerei Gaststätte in Oelde reserviert.              

Abfahrt 08.00 Uhr am Bürgerzentrum
Rückkehr  ca. 19.00 Uhr
Kosten    EUR. 25,-- für Mitglieder des Kulturkreises
  EUR. 29,-- für Nichtmitglieder
  EUR. 20,-- für Schüler / Studenten

Im Preis inbegriffen sind Busfahrt, Frühstück, Museumseintritt und Führung

Weitere Einzelheiten und Anmeldung:

Kulturkreis Augustdorf e. V.
Barbara Taake
Sannerweg 2
32832 Augustdorf
Tel. 05237 7113